Das Hotel Le Vieux Tilleul

Ein emblematischer Ort von Seyne-les-Alpes

Das Hotel-Restaurant Le Vieux Tilleul ist im Laufe der Zeit zu einem emblematischen und unumgänglichen Ort von Seyne-les-Alpes geworden. Mit der neuesten Renovierung dieses ehemaligen Hofes haben die Besitzer, Pascale Giordano und Mattieu Bonnoure, alles daran gesetzt, um den ursprünglichen Charakter und den Charme des Hofes zu erhalten, damit sie ihre Gäste « wie bei sich zu Hause » empfangen können,

Im Herzen eines 2 ha. groβen Parks

Eingebettet im Herzen eines bewaldeten, 2 ha. groβen Parks entlang des Flusses La Blanche ist Le Vieux Tilleul ein Hafen des Friedens, wo Sie das ganze Jahr über Ruhe und Erholung genieβen werden. Sie werden es lieben, sich von der Sonne der Hoch-Provence wärmen zu lassen und sich im Schatten eines der groβen Bäume im Park auszuruhen.

Eine Vielzahl von Aktivitäten von Le Vieux Tilleul aus

Von Le Vieux Tilleul aus können Sie eine Vielzahl von Aktivitäten unternehmen: erleben Sie mit der ganzen Familie Wanderungen und Spaziergänge, im Sommer wie im Winter. Einige Kilometer entfernt erwarten Sie Badespaβ und Wassersportarten auf dem See von Serre-Ponçon. Er ist die gröβte Talsperre Europas. Das Hotel-Restaurant befindet sich im Herzen des Flusstales von La Blanche, in der Nähe der 3 Skiorte : Le Grand-Puy, Chabanon und Saint-Jean Montclar.

Ein legendärer Baum

Alles wurde unternommen, um den authentischen Charme des Hauses zu erhalten, doch es war unmöglich, die alte Linde zu retten. Den alten Baum gibt es nicht mehr, leider, aber seine Legende überlebt : Die Seyner Bürger geben vor, er sei im 17. Jahrhundert vom Architekten Sébastien Le Prestre de Vauban gepflanzt worden, der berühmten Persönlichkeit, die die Zitadelle Vauban von Seyne-les-Alpes erbaute.

Ihre Hausherren

Für die Familie Liebe auf den ersten Blick

Pascale Giordano und Matthieu Bonnoure, Mutter und Sohn, haben zusammen das Hotel-Restaurant Le Vieux Tilleul im Jahre 2016 übernommen. So hat jeder seinen Traum verwirklicht : Pascale hat nach 30 Jahren Karriere im Management und im Ausbau der Handelsbeziehungen des Familienunternehmens in Aubagne einen Neuanfang gemacht. Sie ist dem Charme des Vieux Tilleuls und des Tals der Blanche erlegen und hat beschlossen, daraus einen Ort zu machen, wo sie ihre Gäste « wie bei sich zu Hause » empfangen kann.

Wagemut und kulinarische Traditionen

Matthieu, ihr von kulinarischer Kunst begeisterter Sohn, beschloss, sein Talent im Restaurant des Hotels unter Beweis zu stellen, nach einer Ausbildung im Hotelfach und in der Gastronomie sowie ersten Erfahrungen in mehreren Luxushotels von Cannes. Seine Kreativität spiegelt sich auf der Karte wider, für die er originelle Gerichte kreiert. Er liebt es, Wagemut und Traditionen zu verknüpfen, indem er lokale und persönlich ausgewählte Erzeugnisse verbindet.

Die Zimmer :

In Seyne-les-Alpes angesiedelt, einer Gemeinde der Alpen der Hochprovence, ist Le Vieux Tilleul ein mit 2 Sternen ausgezeichnetes Hotel. Es existiert seit 1948 und zählt 17 Zimmer, alle vom « Flair der Berge » inspiriert. Die Gäste können den Stil Ihres Zimmers aussuchen, je nachdem, ob sie « Hof-Flair » oder « Berghüttenflair » vorziehen. Egal, welchen Stil Sie wählen, jedes Zimmer bietet Ihnen allen für einen gemütlichen Aufenthalt nötigen Komfort: eigenes Badezimmer (mit Dusche oder Bad) mit Badetüchern sowie individualisierten Hotelkosmetikprodukten, WC, Telefon.

Unsere Zimmerkategorien

Wählen Sie das Zimmer, das Ihnen gefällt, entweder mit Blick auf die Berge oder auf den Park.

  • Doppelzimmer
  • Twinzimmer
  • Dreibettzimmer
  • Vierbettzimmer
  • Fünfbettzimmer

*Es ist möglich, ein Vier- mit einem Fünfbettzimmer zu verbinden (9 Betten)

Unser Service

Hotelservice

  • Gratis W-Lan im Chalet-Teil und den Gemeinschaftsräumen

  • Möglichkeit, im Zimmer zu frühstücken (auf Anfrage)

  • Geschlossene Garage für Räder und Motorräder

  • Hunde erlaubt (Aufschlag)

  • Keine Ausstattung für Personen mit eingeschränkter Gehfähigkeit

  • Gratis Parkplatz mit 20 Plätzen

  • Die Bar
    Die Bar heiβt Sie den ganzen Tag über willkommen. Im Winter um den Kamin, im Sommer auf der Terrasse oder auch im Park, Sie können kalte oder warme Getränke verkosten, je nach Lust und Laune.

Aktivitäten im Hotel :

  • Fluss
    Spaziergänge entlang dem nahen Fluss La Blanche
    Im Park stehen Ihnen Liegestühle zur Verfügung.

  • Das Schwimmbad
    Geöffnet vom 15. Juni bis 15. September.

  • Sportraum
    Es steht Ihnen ein Sportraum mit Geräten zum Muskeltraining sowie ein Laufband usw. zur Verfügung
    (Zugänglich ab 16 Jahren)

  • Die Sauna
    Sie bekommen Zugang zur Saune auf Anfrage.
    (Zugänglich ab 16 Jahren)

  • Spielraum
    In unserem Spielraum stehen Ihnen eine Tischtennisplatte und ein Dart-Spiel zur Verfügung..

  • Karten- und Gesellschaftspiele
    Karten- und Gesellschaftspiele stehen Ihnen am Empfang und im Entspannungsraum zur Verfügung.

  • Spiele im Freien
    Eine Schaukel für die Kinder
    Boule-Spiele möglich

  • Die Bibliothek
    Ihnen stehen Bücher in der Bibliothek zur Verfügung.